Spessartführer
Der Spessartführer - "das" Buch oder der "Schlüssel" für (geologische, mineralogische, bergbaukundliche oder einfach nur interessante) Exkursionen im Spessart
Titelbild

Der Führer im handlichen Format mit einem flexiblen Einband. Über 290 Steinbrüche, Kiesgruben, Bergwerke und Felsen werden darin beschrieben - das Gebiet umfasst die Region von Miltenberg bis Schlüchtern, von Wertheim bis Gemünden und von Lohr bis Hanau. Hinweise zu bergbaulichen Resten und kulturelle Verweise regen zum Besuch anderer Sehenswürdigkeiten an. Routenvorschläge und ein Literaturverzeichnis runden den Führer ab. Ein Index erschließt das Werk im Detail. Eine gefaltete geologische Karte gibt die Lage der Exkursionsziele an. So ist es "der" aktuelle Führer und der ideale Reisebegleiter für Exkursionen und Wanderungen im Spessart, bei der man ein Auge auf den Untergrund richten will.

 

Der Spessart-Führer, die ideale Ergänzung zum Buch Spessartsteine, für das Gelände ist fertig gestellt. Die drei Autoren, Prof. Dr. Martin Okrusch (Universität Würzburg), Prof. Dr. Gerd Geyer (Landesamt f. Umwelt und Geologie Hof) und Joachim Lorenz (Karlstein a. Main) haben in jahrelanger Detailarbeit alle Aufschlüsse in der Region Spessart aufgesucht und neu beschrieben. Dr. Jürgen Jung vom Archäologischen Spessartprojekt in Aschaffenburg hat die geologischen Karten gezeichnet und das Tertiär bearbeitet.

 

Okrusch, Martin, Geyer, Gerd, Lorenz, Joachim (2011):
Spessart. Geologische Entwicklung und Struktur, Gesteine und Minerale.
Sammlung Geologischer Führer Band 106, VIII,
368 Seiten
1 gefaltete, herausnehmbare farbige geologische Karte (43 x 30 cm)
103 größtenteils farbige Abbildungen
19,5 x 13,5 cm, broschiert
ISBN 978-3-443-15093-8
Preis 29,90 €

 

Weitere Informationen

 

Joachim Lorenz
Graslitzer Str. 5
63791 Karlstein a. Main
Tel. 06188 7494 (mit Anrufbeantworter)
verlag@spessartit.de
Weitere Informationen zum Buch

 

Informationen

Weitere Informationen
Spessartführer

 

Tourenportal

Tourenportal