Fränkischer Rotwein Wanderweg
Eine alles andere als trockene Angelegenheit

Der Fränkische Rotwein Wanderweg ist eine Route für alle Jahreszeiten. Der Rebaustrieb im Mai hat seine Reize, wie wenig später auch der Juni, wenn die Rebblüten die Rebstöcke zieren.

 

Das üppige Grün der Rebflächen prägt den Hochsommer im Juli und August. Ab späterem August beginnen die "Roten" umzufärben - ein herrlicher Anblick bis in den September, an dessen Ende die Lese beginnt. Rotes Herbstlaub prägt den Weinberg im Oktober. Und selbst in der Zeit danach bis zum erneuten Austrieb im Frühling, sind die Weinberge nicht etwa unattraktiv: Nein, entlaubt zeigt die Natur nun ihre markante Gliederung, ihre charmante Struktur. Und gibt den Blick auf die Lieblichkeit des churfränkischen Maintals jetzt auf ganz eigentümliche Weise frei.

 

Wer gern allein mit sich oder zu zweit unterwegs ist, findet auf den Streckenabschnitten des Rotwein Wanderweges Zeit für sich selbst und immer wieder Haltepunkte zum Innehalten.

 

Wer lieber in Gruppen wandert, findet leicht bis mäßig anspruchsvolle Strecken, auf denen es sich nebenbei gut plaudern lässt ...

 

Rotweinwanderweg

Karte


Weitere Informationen
Mainland Miltenberg – Churfranken e.V.
Hauptstr. 57
63897 Miltenberg
Tel.: 09371 6606976
info@churfranken.de
www.churfranken.de
Informationen
Mainland Miltenberg – Churfranken e.V.
Hauptstr. 57
63897 Miltenberg
Tel.: 09371 6606976

Rotweinwanderweg
Tourenportal

Tourenportal