Aktuelles aus dem Naturpark Spessart

Wasserkreuzkraut-Beseitigung: Schülerinnen und Schüler packen mit an

Wasserkreuzkraut-Beseitigung: Schülerinnen und Schüler packen mit an

Knapp 30 frischgebackene Abiturient:innen der FOS/BOS Aschaffenburg sowie drei ihrer Lehrer erlebten am 19./20. Juli 2022 einen etwas anderen Unterricht. Statt ins Klassenzimmer ging es hinaus ins Naturschutzgebiet Sinngrund ... weiterlesen

 

 

Der Hochspessart ist im Juli Thema beim Natur-Podcast „Wilde Winkel“

Der Hochspessart ist im Juli  Thema beim Natur-Podcast „Wilde Winkel“

Im Juli dreht sich bei Bayerns Natur-Podcast „Wilde Winkel“ alles um den Hochspessart. Am Freitag (15.7.) ging es in den Lohrer Stadtwald. Michael Neuner und Klaus Werner vom städtischen Forstbetrieb führten zu gewaltigen Baum-Persönlichkeiten; manche von ihnen so alt, dass auf ihnen ein weiches „Fell“ aus duftenden Moosen wächst ... weiterlesen

 

 

Naturpark Spessart Vortrag zum Leben unserer Wildschweine

Naturpark Spessart Vortrag zum Leben unserer  Wildschweine

Was eine Steckdose, ein Vogelnest und ein Mahlbaum mit Wildschweinen zu tun haben, erklärte Naturpark-Ranger Andreas Gries in Heigenbrücken.

„Wenn aus dieser Steckdose Ökostrom käme, hätte jeder eine Wildsau daheim“, so Naturpark Spessart Ranger Andreas Gries ... weiterlesen

 

 

Jahreshauptversammlung des Naturpark Spessart e.V. am 22.6.2022

Jahreshauptversammlung des Naturpark Spessart e.V. am 22.6.2022

Ein Rückblick ins Jahr 2021, die Stellung der Naturparkschulen und eine Lammsalami standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Naturparks Spessart e.V. am 22. Juni 2022 unter der Leitung der ersten Vorsitzenden Sabine Sitter.

Gut 60 Mitglieder, darunter Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, Naturparkführerinnen und -führer und weitere Mitglieder und Kooperationspartner waren der Einladung in die Frankenhalle nach Erlenbach am Main gefolgt ... weiterlesen

 

 

Neue Wanderkarte im Sinngrund vorgestellt

Neue Wanderkarte im Sinngrund vorgestellt

Der Naturpark Spessart Verein hat eine neue Wanderkarte für den Sinngrund herausgegeben. Wie viel Arbeit in dem Papier steckt, wurde bei der Vorstellung erklärt ... weiterlesen


Ich möchte die neue Wanderkarte "Sinngrund" im Online-Buchladen bestellen

 

Artenreiche Wiesen – Erfahrungsaustausch zwischen Landwirten und Naturschutzvertretern

Artenreiche Wiesen – Erfahrungsaustausch zwischen Landwirten und Naturschutzvertretern

„Im Gelände unterwegs: Bewirtschaftung von artenreichem Grünland“, lautetet am vergangenen Samstag eine Veranstaltung auf der Rechtenbacher Weikertswiese. Eingeladen hatten die bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL), der Naturpark Spessart e.V. und der bayerische Bauernverband ... weiterlesen

 

Wassererlebnishaus Rieneck feiert
10-jähriges Jubiläum

Wassererlebnishaus Rieneck feiert 10-jähriges Jubiläum

„Das ist eine riesengroße Erfolgsgeschichte hier in Rieneck“, so Bürgermeister Sven Nickel beim 10-jährigen Jubiläum des Wassererlebnishauses. Er habe nie gedacht, dass der Ort mitten im Wald und ein gutes Stück weg vom Stadtkern einmal so beliebt sein werde. „Wir zeigen, was alles ohne Strom und Technik möglich ist“, so Nickel. Und auch, was aus dem Bestand heraus geschaffen werden könne ...
weiterlesen

 
Bergwaldprojekt unterstützt Naturpark bei Naturschutzmaßnahme im Sinngrund
Bergwaldprojekt unterstützt Naturpark bei Naturschutzmaßnahme im Sinngrund

Ende April begann, wie schon in den letzten Jahren, der Kampf des Naturpark Spessart e.V. gegen das giftige Wasserkreuzkraut (WKK) im Sinngrund. Unterstützung bekamen die Naturschützer von 16 Freiwilligen. Diese kamen aus ganz Deutschland ... weiterlesen

 
Arnika und Teufelskralle ausgepflanzt – Vermehrung bedrohter Pflanzenarten im Naturpark Spessart
Arnika und Teufelskralle ausgepflanzt – Vermehrung bedrohter Pflanzenarten im Naturpark Spessart

„Es handelt sich um keinen April-Scherz“, so Christian Salomon, Gebietsbetreuer für Grünland im Naturpark Spessart angesichts der ungewöhnlichen Bilder. Trotz 15 Zentimeter hohem Neuschnees hat er am 1. April gemeinsam mit dem Rechtenbacher Landwirt Dominic Herteux und ... weiterlesen

 
Grundschule Mömbris-Gunzenbach als erste Naturpark-Schule im Landkreis Aschaffenburg zertifiziert
Grundschule Mömbris-Gunzenbach als erste Naturpark-Schule  im Landkreis Aschaffenburg zertifiziert

Am 01.04.2022 wurde die Grundschule Mömbris-Gunzenbach mit dem Prädikat Naturpark-Schule des Verbandes Deutscher Naturparke (VDN) ausgezeichnet. Oliver Kaiser, Geschäftsführer des Naturpark-Spessart-Vereins überreichte dem Schulleiter Holger Schramm die Urkunde ... weiterlesen

 
Ansaat mit spessart-typischem Saatgut in Rodenbach
Ansaat mit spessart-typischem Saatgut in Rodenbach

Am 29.03.2022 haben Mitarbeitende des Naturparks Spessart in Rodenbach bei Lohr eine neue Wiese angesät. Wir verwenden nur das beste Saatgut zur Erhaltung der Biodiversität“, so Christian Salomon. Vor dem Gebietsbetreuer für Grünland steht ein großer grauer Sack mit etwas, das ausschaut wie kleingeschnittenes Heu ... weiterlesen

 
Wer war`s? Mit dem Naturpark Ranger auf Spurensuche im Winterwald
Wer war`s? Mit dem Naturpark Ranger auf Spurensuche im Winterwald

Am 6.2.2022 trafen sich 20 Interessierte am Forsthaus „Echterspfahl“ bei Weibersbrunn. Dort gingen sie mit dem Naturpark Ranger Andreas Gries auf die Suche nach Tierspuren ...
weiterlesen

 
Neue Naturpark-Schule in Dorf-/Stadtprozelten
Neue Naturpark-Schule in Dorf-/Stadtprozelten

Am 26.1.2022 wurde die Grundschule Dorf-/Stadtprozelten mit dem Prädikat Naturpark-Schule des Verbandes Deutscher Naturparke (VDN) ausgezeichnet. Oliver Kaiser, Geschäftsführer und Thomas Zöllner, zweiter Vorsitzender des Naturpark Spessart Vereins überreichten Schulleiter Thomas Weigel die Urkunde ...
weiterlesen

 
Informationen

Naturpark Spessart e.V.
Frankfurter Straße 4
97737 Gemünden a. Main
Telefon 09351 603 947
Naturpark Spessart

 

Tourenportal

Tourenportal